LeaderTV

Lade Player ...

Wanderregion Seenland Oder-Spre

LAG Oderland

12/2018

Kooperationsprojekt zum Naturtourismus der LAG Oderland mit LAG Märkische Seen

Kernpotenzial und Angebotsschwerpunkt der ländlich geprägten Tourismusregion Seenland Oder-Spree ist das Naturangebot und insbesondere der touristisch nutzbare Wasserreichtum mit Spree und Oder sowie zahlreichen Seen und weiteren Gewässern.
Das Kooperationsprojekt wird in mehreren Stufen für die Themen Rad, Wandern, Wassersport und Angeln umgesetzt – Stufe 1 Analyse und Rahmenbedingungen, Stufe 2: Wertesystem; Qualitätskriterien und Inszenierungsansatz, Stufe 3: Strategien für Themen- und Produktmarken/Leitprodukte, Stufe 4: Umsetzung von Themen und Produktmarken; Stufe 5: Interregionaler Erfahrungsaustausch. Darüber hinaus wird ein Angelführer und eine Wanderkarte erstellt, sowie Öffentlichkeitsarbeit umgesetzt.
Als Partner der LAGn wird der Tourismusverband Seenland Oder-Spree (TSOS) in Abstimmung mit den drei Naturparken unserer Region künftig diesen die gesamte Region stark prägenden Angebotsbereich „Tourismus/Freizeit in Verbindung mit Wassererlebnis (Rad, Wandern, Angeln, Wassersport)“ noch stärker – und nachhaltiger – für die gesamte Region profilieren. Es gilt:
- Das Profil „Urlaub/Freizeit“ am Wasser“ weiter auszubauen. D.h. durch unterschiedliche Aktivitäten wird die Besonderheit der Region, der Wasserreichtum, erlebbar gemacht.
- Entsprechende touristische Schwerpunkträume/-orte mit prägendem/besonderen Natur- und Landschaftspotenzial durch gezielte Besucherlenkung erlebbar zu machen, besonders schützenswerte Zonen gerade der Nationalen Naturlandschaften NNL jedoch auch weiter zu schützen.
- Über die (natur-)touristische Entwicklung zum Auf- und Ausbau einer regionalen Identität in der ländlichen Region beizutragen.
- Qualitätsniveau, Wissen, Motivation und Vernetzung bei den relevanten Anbietern und Partnern dauerhaft zu steigern und somit Impulse für ein dauerhaft exzellentes Angebot, aber auch Wertschöpfung und Lebenswert vor Ort zu setzen.
- Nachfragestarke (Leit-)Produkte in den drei Themenbereichen zu entwickeln und gezielte Vermarktungsaktivitäten (online und offline) auf allen Stufen der Customer Journey durchzuführen.

Zum Internetauftritt des Tourismusverbandes Oder-Spree

Der Beitrag gehört zum Thema: Tourismus

Gefördert durch den
Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes. Kofinanziert durch das Land Brandenburg.

Europäische Union  Land Brandenburg  Leader